Geschichte Schraud Bodenbeläge

Wie es zu der Heutigen Firma Schraud Bodenbeläge kam.
Von 1953 bis Heute

1953 begann Lothar Schraud in Burggrumbach bei Würzburg nebenberuflich als Handelsvertreter in Aussteuer, Wäsche und Betten, das er bis 1963 ausübte.

1963 Gründete er einen Betten und Aussteuer Großh.-Versandhandel mit sitz im Erdgeschoss seines Hauses, baute diesen hier weiter aus und legte somit vorerst unbemerkt den Grundstein der Firma Schraud. 
Durch Zufall stieß er damals bei einem Kundenbesuch auf einen der ersten Teppichböden in Würzburg.
Nach einiger Recherche fand er die Filzfabrik Fulda und setzte sich umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Nach einigen Jahren wo auch er einen Teppich oder Nadel Fils in seinen Räumlichkeiten hatte, bemerkte er die Robustheit sowie die nachfrage des für Ihn neuartigen Bodenbelags.
Und somit meldete er 1966 seinen  Großh. und Versandhandel ab und gründete den Kunststoff-Teppich und Heimtextilien Großhandel.
Dieser zog 1968 in die Ehemalige Schneiderei Am Essigkrug 12 in Würzburg-Versbach.
Mit dem Umzug in Größere Geschäftsräume eröffneten sich auch ganz neue Möglichkeiten.
Ca. 1970 wurde die erste Kettelmaschine angeschafft und somit eines der bis heute an handelten Standbeine der Fa. Schraud Bodenbeläge aufgebaut.
Nachdem die Nachfrage an Teppichböden, Linoleum und PVC stetig gewachsen ist und die Lagerflächen an Ihre grenzen kamen, wurde 
1978 der erste Großraumpadanoster mit einem Fassungsvermögen von ca. 160 Teppichböden angeschafft.
1992 übernahm die Geschäftsführung sein Sohn Holger Schraud.
Nach dem Tod von Lothar Schraud im Jahre 2000 erbaute Holger Schraud 2001 die Neuen Geschäftsräume in der Heißenbergstr. 7 in Estenfeld bei Würzburg.
2015 fing Matthias Schraud (gelernter Raumausstatter) im Familienbetrieb an und erweiterte die Leistungen der Firma Schraud um das Verlegen von Bodenbelägen.
Am 31.12.2017 Meldete Holger Schraud die Firma Lothar Schraud GmbH ab.
Am 1.1.2018 Gründete Matthias Schraud die Firma Schraud Bodenbeläge mit Sitz in Estenfeld und Intensivierte die Verlegung von Bodenbelägen
Mitte 2018 erweiterte er das Sortiment und die Leistungen, um die Produktgruppen Sonnen und Insektenschutzsysteme.


Anschaffung des Großraumpadanosters 
rechts im Bild Lothar Schraud

Außenansicht der alten Geschäftsräume

Die neuen Geschäftsräume 2002

Das Großraumpadanoster in den neuen Geschäftsräumen

Materiallager 2002

neugestaltetes Firmenlogo 2018

Das Alte Lager

Der erste Lieferwagen

Das alte Lager